Bildband: Landshuter Hochzeit 1475 Treffpunkt Europas - einst und jetzt

002

Bildband zur Aufführung 2009 von

Gabriele Goderbauer-Marchner / Helmut Stix

Die "Landshuter Hochzeit 1475" - eines der prunkvollsten, aufwändigsten Feste im Europa des Mittelalters. Herzog Georg der Reiche von Bayern-Landshut heiratete die polnische Königstochter Hedwig. An die 10.000 Gäste, unter ihnen hohe Fürsten und sogar Kaiser Friedrich III., waren zugegen. 

Der Verein "Die Förderer" veranstaltet alle vier Jahre dieses historische Fest mit größter Authentizität und akribischer Detailtreue. Mehr als 2.300 mitwirkende in orginalgetreuen Kostümen begeistern die Bürger Landshuts und Besucher aus aller Welt.

In diesem farbenprächtigen Bildband bieten die Landshuter Oliver Haßler und Herbert Willi mit exzellenten Fotografien einen faszinierenden Einblick in das große Fest.


Bildband 2009
ISBN 3-935339-36-4

10,00

Zurück

Top