Turnierhof des Herzogs (Generalprobe)

Der Turnierhof des Herzogs Kartenverkauf am 20. Mai im Verkehrsverein

Der „Turnierhof des Herzogs“ hat sich als zusätzliche Besonderheit im Vorfeld der Landshuter Hochzeit 1475 etabliert - auch, weil die Landshuter hier noch unter sich sind und sich gemeinsam auf die kommenden Festwochen einstimmen.

Nach den traditionellen Wiesenproben für alle Mitwirkenden findet am Samstag, den 24. Juni, um 17 Uhr der „Turnierhof des Herzogs“ statt. Alle 2.400 Mitwirkenden spielen ihre jeweilige Rolle im Kostüm, vom Regieturm wird – wie an den Veranstaltungen während der Landshuter Hochzeit auch – die Szenerie beschrieben. Lediglich die Braut wird noch nicht zu sehen sein, getreu der Historie, da sie eine Woche vor der Hochzeit noch auf ihrer beschwerlichen Reise Richtung Landshut war.

Die rund 7.000 Tickets zum Preis von je 16 Euro gibt es am Samstag, den 20. Mai, ab 9:00 Uhr beim Verkehrsvereins Landshut im Rathaus.

Zurück

Top